Kein Support für den Internet Explorer 8 oder ältere Versionen
No support for the Internet Explorer 8 or older versions

Bitte nutzen Sie eine neuere Version des Internet Explorers oder einen anderen aktuellen Browser. Der Internet Explorer 8 wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Daher ist die Website für diese oder ältere Versionen des Internet Explorers nicht optimiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Please use a newer version of the Internet Explorer or any other modern browser. The Internet Explorer 8 is no longer maintained by Microsoft. Because of this, the website is not optimized for this version or older versions of the Internet Explorer. Thank you very much for your understanding.

Ihre Karriere-Beratung für Medizin, Pflege & Management

Ihre Karriereberatung für
Medizin, Pflege & Management

Entscheiden Sie sich für eine qualifizierende Beratung

...und beschleunigen Sie Ihre Weiterentwicklung. Das persönliche Gespräch ist unersetzlich um Ihre Ziele, Strategien und Chancen zu evaluieren. Die Klarheit der Methoden und die Kompetenz in der Ausführung schafft Vertrauen in die Ergebnisse.

Einladung zum Workshop: Anwendung des Serendipity-Prinzips

ser·en·dip·i·ty (Oxford English Dictionary)

  • The faculty of making fortunate discoveries by accident.
  • The fact or occurrence of such discoveries.
  • An instance of making such a discovery.

Serendipity, manchmal auch Serendipity-Prinzip, bezeichnet eine zufällige Beobachtung von etwas ursprünglich nicht Gesuchtem, was sich aber als neue, überraschende und wertvolle Entdeckung erweist.

Die Fähigkeit eines Menschen, einer Methode oder eines Prozesses zu derartigen Entdeckungen wird ebenfalls als Serendipity bezeichnet. Einige Stunden stöbern im Internet wird zum Beispiel unweigerlich nützliche oder zumindest interessante Informationen liefern, die nicht vorherzusehen waren. Im Internet browsen hat daher einen hohen Serendipity-Faktor.

Aber das Zitat stimmt: »Der Zufall begünstigt nur einen vorbereiteten Geist.« - d.h. eine Entdeckung will erkannt werden, oft ungezwungen oder eben durch einen Zufall.

Serendipity-Testing beschreibt einen Vorgang, bei dem untersucht wird, inwieweit ein Projekt oder Vorhaben tatsächlich neue Ansätze liefern kann. Ein sehr logisch aufgebautes Vorhaben wird kaum Chancen für Unerwartetes bieten, denn die Ergebnisse tendieren dazu, im Kreis des Logischen zu verbleiben. Beim Serendipity-Testing gilt es zu prüfen, inwieweit unkonventionelle oder sogar absurde Ziele definiert werden, um Chancen für Neues zu ermöglichen.

Um wahrhaft neues und wertvolles Entdecken zu ermöglichen gilt es daher zunächst eine Zielfor-mulierung aufzustellen; mit hinreichend paradoxen Aspekten und Freiheitsgraden.

Möchten Sie eine SERENDIP-Strategie kennenlernen? Als etablierte Personalberatung mit einem Schwerpunkt in Medizin bieten wir regelmäßig Workshops an - auch mit dem Ziel, Sie bei Ihrer Orientierung und Karriereplanung zu unterstützen und Sie kennenzulernen. Wir laden Sie deshalb ein, an einem unserer Workshops teilzunehmen. Ihre Zeit wird gut investiert sein!

 

Invitation

Luc De Causmaecker
+49 69 666 82 12

» Call today and discover how you can benefit from our expertise and which of our consultants best matches your requirements. «